MATRIZEN MIT SONDERPROFILEN

Jedes nur denkbare Profil kann bei TEMSA hergestellt werden. Werkzeuge mit Sonderprofilen stellen eine große Hilfe dar, um bei der Kaltprägung einen Schritt weiter zu gehen. TEMSA verfügt über neue und moderne CNC-Schleifzentren, ausgestattet mit der erforderlichen Technologie, um Werkstücke mit ungleichmäßiger Form und anspruchsvoller Toleranz zu schleifen, die in Verbindung mit den Erodiermaschinen die Herstellung von Profilen jeglicher Art ermöglichen.

Ein dynamisches und erfahrenes Team widmet sich ausschließlich der Erstellung von CAD-CAM-Programmen, mit deren Hilfe TEMSA in der Lage ist, jede Form herzustellen, wie schwierig sie auch erscheint. Der komplette Fertigungsprozess ist standardisiert und roboterunterstützt und reduziert so den menschlichen Einflussfaktor an der Maschine.



 

 

Beratung bei den für die unterschiedlichen Anwendungen erforderlichen Stahl- und Hartmetallqualitäten.
 

Mechanische Oberflächenbearbeitung, soweit dies geometrisch möglich ist.
 
Standardisiertes und robotisiertes Senk- und Drahterodieren.
 
Herstellung sehr komplexer einteiliger Elektroden: absolute Konzentrizität und Profilübereinstimmung.
 
Hohe Formvielfalt durch sehr komplexe Geometrien.
 
Spiegelpolitur vor und nach der Beschichtung.
 
Möglichkeit von geschliffenen, nicht erodierten Pressstahlmatrizen.
 

 
CAD-CAM bei allen Bearbeitungsabläufen.
 

 

Unterladen
  Dokument PDF

 

 

CAD-CAM, POWERMILL, MASTERCAM,
FICUS und SIMCT ermöglichen mit den
Erodier-, Schleif- und Fräsmaschinen die
Herstellung komplexter Profile und Formen.